Freie Stelle

Junior Konzeptioner Berlin

Für unseren Standort in Berlin suchen wir eine*n motivierte*n Konzeptioner*in mit Interesse für gesellschaftspolitische Kommunikation. 

facts and fiction ist eine der führenden Kreativ-Agenturen für Kommunikation im Raum. Wir arbeiten seit über 25 Jahren erfolgreich für Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen. National wie international. facts and fiction Berlin betreut Kunden aus Politik und Gesellschaft. Wir unterstützen Ministerien, Institutionen und Verbände dabei, ihre Aktivitäten zielgenau zu kommunizieren. Der breiten Öffentlichkeit gegenüber genauso wie ausgewählten Zielgruppen mit spezialisierten Interessen. Das Leistungsspektrum umfasst die Konzeption, Gestaltung, Inszenierung und Umsetzung von politischen- und institutionellen Veranstaltungen, Ausstellungen, Roadshows, Tagungen, Kongressen und Presse-Events.

Als Junior Konzeptioner*in in Berlin bist du Teil des Teams, dass Strategien für Veranstaltungs-, und Raumkonzepte entwickelst. Du tauchst in tagesaktuelle Themen ein und hilfst bei der Entwicklung von Narrativen, denen sich selbst Politikverdrossene nicht entziehen können. Eingebunden in ein interdisziplinäres Team bist Du bei allen Phasen eines Projektes von der Recherche über die Konzeption bis hin zu Text und Umsetzung am Start. Du entwickelst Programmkonzepte genauso wie einzelne interaktive Exponate oder Filme. Du schreibst Präsentationen mit und erarbeitest Briefings für das gesamte Kreationsteam.

Wenn Du für gesellschaftliche, politische und wissenschaftliche Themen brennst; Du Dich schnell in komplexe Sachverhalte einarbeiten kannst und Dir oft denkst „tolles Thema, aber langweilig erzählt“; wenn Du den Politikteil der Tageszeitung nicht überspringst und schon mal von Greta Thunberg gehört hast; wenn Du außerdem noch Ausstellungen besuchst und einschätzen kannst, wann eine Veranstaltung funktioniert und wann nicht – dann lass uns Dich kennenlernen!

Unsere Anforderungen:

  • abgeschlossenes Studium / oder einschlägige Berufserfahrung
  • Politik- und Geisteswissenschaftliche Abschlüsse sind von Vorteil aber kein Muss! 
  • Erste Berufserfahrung in der Konzeption 
  • Freude an kreativer Arbeit 
  • Das Interesse an politischen und gesellschaftlichen Themen sollte bestehen
  • Freude an der Arbeit in interdisziplinären Teams

Über Bewerbungen freut sich: 

Ulrike Schwinn-Zeimetz
facts+fiction GmbH, Anna-Schneider-Steig 2, 50678 Köln
ulrike.schwinn@factsfiction.de
+49 221 951530 53

Flying Duration:

Wing speed:

Flaps:

Easing: