de | en
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) und Koelnmesse

Deutscher Pavillon

auf der EXPO 2020 Dubai

„Connecting Minds, Creating the Future“ lautet das Thema der EXPO 2020 in Dubai. Das Gelände ist in drei Themenbereiche aufgeteilt: Opportunity, Mobility und Sustainability. Der Deutsche Pavillon befindet sich im Bereich „Sustainability“.

 

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) und Koelnmesse

Deutscher Pavillon

auf der EXPO 2020 Dubai

Als CAMPUS GERMANY wird der Deutsche Pavillon ein Ort des Wissens, des Forschens, des Austauschs und der Begegnung. Hier finden Menschen spielerisch Zugang zu Informationen, hier können sie aktiv partizipieren und sich als Teil einer großen Gemeinschaft erleben, die sich für eine nachhaltige Zukunft engagiert. Das Motto der Expo wird Realität: „Connecting Minds, Creating the Future“.

Aktuelle Infos gibt es auf Facebook, Instagram und Co.:

 

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) und Koelnmesse

Deutscher Pavillon

auf der EXPO 2020 Dubai

Die Arbeitsgemeinschaft aus facts and fiction und ADUNIC gewinnt den Wettbewerb für die Konzeption, Planung und Realisation des Deutschen Pavillons.

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) und Koelnmesse

Deutscher Pavillon

auf der EXPO 2020 Dubai

facts and fiction konzipiert und realisiert die Ausstellung im Pavillon. Wir greifen dabei auf unsere jahrelange Erfahrung mit Weltausstellungen zurück.

Unsere bisherigen Expo-Projekte findet ihr hier.

AGENTUR

Wer nicht vom Fliegen träumt, dem wachsen keine Flügel

Wir gehören zu den großen Agenturen für Kommunikation im Raum. facts and fiction konzipiert und realisiert individuelle und dialogfähige Kommunikations-Lösungen. Unsere Zielsetzung ist immer das substantiellste Ergebnis und die Relevanz. Unser Streben nach dem Optimum, unser Mut Dinge zu hinterfragen und unser freies Denken, macht uns zu einem der charakterstärksten Teams der Branche.

Wir stellen Interaktion her, schaffen Nähe, Identifikation und Verständnis. Wir gestalten Erlebnisräume und verbinden Menschen mit Marken und Themen. Das tun wir mit der höchsten Passion und dem größten Optimismus.

Projekte

Bereiche

Ausstellung, Event, Film, Messe, Preisgekrönt


Stichwörter

3-D-Kommunikation, B2B, B2C, Branded Entertainment, Bühnen- und Kulissendesign, Consumer-Events, Corporate-Events, Design, Display-Design, Event-Design, Expo, Exponate, Galas, Healthcare Marketing, Imagefilme, Inszenierung, Interaktive Exponate, Kommunikationsberatung, Markenwelten, Medialisierung, Medieninstallationen, Messe-Design, Mitarbeiter-Events, Motivationsveranstaltungen, Museen, PR-Events, Produktfilme, Produktpräsentationen, Projektentwicklung, Promotion, Public-Events, Roadshow, Shop-Design, Social Marketing, Sport-Events, Szenografie, Tagungen, Tradeshows, Wanderausstellungen


Branchen

Automobil, Banken/Versicherungen, Chemie/Pharma, Dienstleistung, Handel, Kommunikation, Kultur, Öffentliche Einrichtungen/Ministerien, Telekommunikation, Vereine/Organisationen


Kunden

Adunic AG // Heydar Aliyev Foundation, Aktion Mensch, Barilla, Bayer, Bayer 04, BDLI, Borussia Dortmund, BPB/Goethe-Institut, Bundeskunsthalle, Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Bundespräsidialamt, Central, Detecon, Deutsches Museum, facts and fiction, Ford-Werke, Förderkreis Mahnmal St. Nikolai e.V., Förderverein Freudenthaler Sensenhammer, Goethe-Institut, Hamburg Messe und Congress, Haniel, ING-DiBa, J&G Consultoria de Ferias SL, Landesregierung NRW, Lanxess, LWL, Microsoft, Monaco Inter Expo, Museum Schnütgen, Niedersächsisches Landesmuseum, Nokia, Rheinauhafen Verwaltungsgesellschaft, Saltigo, Stadt Mayen, Total S.A. France, Universität Luxemburg, Wissenschaft im Dialog, World Games,